In Herbst dieses Jahres fand zum 23.- Mal wieder der Landeswettbewerb in Mathematik statt . Gedacht ist dieser Wettbewerb für Schüler, die sich von mathematischen Aufgaben besonders herausgefordert sehen und die Spaß am Tüfteln und Knobeln haben. Zum ersten Mal überhaupt nahm ein Schüler der Anton-Jaumann-Realschule teil. Timo Geiß arbeitete sich mit großem Interesse in komplexe, knifflige Probleme der Mathematik ein. Schließlich erstellte er vollkommen selbständig, freiwillig und ohne Notendruck 5 Lösungen und Beweise, die schriftlich eingereicht werden mussten. Als Resultat sprang bayernweit ein dritter Platz heraus. Zu diesem hervorragenden Ergebnis kann man nur herzlich gratulieren.

Mathe1

anstehende Termine

ClaXss neu

logo Mensa

mint2020 3 mal klein

BWS2

erasmus klein

lew2018

MINT21 Digital Logo

Kooperation Realschule-FOS

Logo Fosbos

Komet

ox2 klein

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.